Sprachschule Bath: Beratung auf Deutsch bei sprachkurse-weltweit: +49 (0)9473 951 55 12
Englisch Sprachkurse in Bath

Die Schule legt besonderen Wert auf einen qualitativen Unterricht und persönliche Aufmerksamkeit für jeden Studenten.

 

Alle Lehrer sind bestens ausgebildet. Die Sprachkurse wurden speziell für Sie und Ihre Bedürfnisse entworfen. Der Schwerpunkt liegt aber stets auf Sprechen, Hörverstehen und Vokabeltraining. Auch das Selbstvertrauen ist ein wichtiger Faktor beim  Spracherwerb, daher werden alle Studenten ermutigt auch außerhalb des Klassenzimmers Englisch zu sprechen. Machen Sie sich gefasst darauf, dass das Team von Best in Bath Sie mit „real-life situations“ konfrontieren wird.


Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Optionen auszuwählen:
Geschichte & Kultur, IELTS, Business English, Cambridge Prüfungsvorbereitung und andere.
Zum Selbststudium stehen Ihnen Computer mit Internetanschluss zur Verfügung.


Englisch Sprachkurse Fakten

  • Kommunikation
  • Redefluss
  • Vokabeltraining
  • Hörverstehen
  • Schreiben
  • Aussprache
  • Grammatik
  • Kultur
  • Besuche und Ausflüge außerhalb des Klassenzimmers

 

Englisch Intensivkurs Fakten

  • Intensivkurs 20 oder Intensivkurs 30
  • Kursbeginn jeden Montag möglich
  • Einstufungstest am ersten Kurstag
  • Maximum 15 Studenten pro Klasse (durchschnittlich 12)
  • Teilnahmezertifikat am Ende des Kurses mit Kursreport
  • Kursmaterial inklusive
  • Feedback von den Lehrern

 

Englisch Combined Fakten

  • Intensivkurs 30 + 5 Stunden Einzelunterricht
  • Intensivkurs 20 + 10 Stunden Einzelunterricht

 

Einzelunterricht Fakten

Wählen Sie die gewünschte Anzahl von Stunden aus und wählen Sie das Thema selbst

 

Teenager Summer School 14-17 J.
Der Unterricht ist abwechslungsreich und macht Spaß. Die Lehrer folgen nicht strikt Kursbüchern oder pauken Grammatik, sondern legen den Schwerpunkt auf kommunikative Fähigkeiten, wie Sprechen,  Hörverstehen und Vokabeltraining. Der Unterricht konzentriert sich mehr auf Themenarbeit, Projekte und Gruppenarbeit, die auch oft im Zusammenhang mit den Ausflügen, Aktivitäten und Exkursionen stehen.  Die Lehrer suchen die Unterrichtsmaterialen sorgfältig aus. Der Unterricht kann teilweise auch außerhalb des Klassenzimmers stattfinden. Die Schüler werden so ermutigt die Sprache im Kontext anzuwenden. Am ersten Tag finden ein Einstufungstest und ein Mini-Interview statt, danach werden die Jugendlichen in eine passende Kursgruppe eingeteilt. Während des Aufenthalts verfolgen die Lehrer den Lernfortschritt anhand von Fragebögen und Mini-Tests.


Beispielprogramm Woche 1
09.00-12.30 Uhr: Unterricht
12.30-13.30 Uhr: Mittagessen
13.30-16.30 Uhr: Orientierungsrundgang / Crazy Golf / Boot fahren am Avon / Eislaufen / Sport
Abends: Karaoke / Disco
Samstag: Ganztages-Exkursion nach London

 

Beispielprogramm Woche 2
09.00-12.30 Uhr: Unterricht
12.30-13.30 Uhr: Mittagessen
13.30-16.30 Uhr: Fotowettbewerb / Schwimmen / Römische Bäder / Bowling / Sport
Abends: Samba / Disco
Samstag: Ganztages-Exkursion nach Oxford

 

Teenager Summer School 14-17 Jahre Fakten

  • 15 Unterrichtsstunden/Woche
  • Komplett betreutes Freizeitprogramm
  • Tägliche Aktivitäten
  • Zwei Abendaktivitäten pro Woche
  • Exkursion am Wochenende
  • Unterkunft mit Vollpension
  • Einstufungstest bei Ankunft
  • Kursmaterial
  • Abschlusszertifikat
  • Wöchentliches Feedback über den Lernfortschritt
  • Studentenausweis
  • Notfalltelefon
Datenschutzerklärung